Neuigkeiten aus dem TKV

09.04.2024 // Aktion AlleNeune!Strike! - Monat des Kegel- und Bowlingsports

Aufruf „Alle Neune! Strike!“

Bereits in den 2010er-Jahren hatte der Deutsche Kegler- und Bowlingbund e.V. (DKB) einen Monat des Kegel- und Bowlingsports initiiert.
In diesem Jahr soll er nach den schwierigen Corona-Jahren im neuen Gewand wiederaufleben.

Der DKB als Spitzenverband für alle Kegler*innen und Bowler*innen möchte daher alle

Veranstaltungen zwischen dem 09. September und 10. Oktober des Jahres - beginnend mit 2024 – mit diesem Aufruf vereinen und bietet dafür auf der DKB-Kampagnenseite eine gemeinsame Plattform „Alle Neune! Strike!“ für sämtliche Aktivitäten in diesem Zeitraum an.

Die Vereine/Klubs, regionale Organisationen und Landesverbände sind aufgerufen,

– ihre Veranstaltungen einzubringen und

– sich darum zu bewerben, die zentrale Veranstaltung auszurichten.

Diese einzelnen Veranstaltungen erscheinen auf der DKB-Kampagnenseite in einem Terminkalender, dessen Einträge zu weiteren Informationen führen.
Alle aufgeführten Veranstaltungen haben die Berechtigung, in der Folge mit den Aktionslogos zu werben.

Direkt eine Veranstaltung anmelden

Ausführliche Informationen zu weiteren Etappen dieser Aktion (Trikottag am 11. Juni 2024, Zentrale Veranstaltung im Herbst) findet ihr im beigefügten Aufruf als PDF-Datei, die ausdrücklich innerhalb der Organisationen verbreitet werden sollen.
Wir freuen uns auf eure Ideen und Anmeldungen.

Für Fragen steht euch Michael Hohlfeld unter dkb-medien@kegelnundbowling.de gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Sandro Brandt
Bundesgeschäftsstelle

Deutscher Kegler- und Bowlingbund (DKB)
Hämmerlingstraße 88
12555 Berlin
Tel.: 030 / 873 12 99
Fax: 030 / 873 73 14

DKB-Bundesgeschäftsstelle: dkb@kegelnundbowling.de
Internet: http://www.kegelnundbowling.de
Facebook: https://www.facebook.com/kegelnundbowling?fref=ts

Dr. Rolf Schubert

08.04.2024 // Ausschreibung für TKV-Veranstaltung 2024/2025

Für die in der Saison 2024/2025 stattfindenden Veranstaltungen, wie z.B. Einzelmeisterschaften, Final Four Pokal usw. können Bewerbungen abgegeben werden. 

< HIER > die Ausschreibung.

Rolf Thieme

08.04.2024 // Terminkalender

Der Terminkalender ist in der aktualisierten Fassung vom 08.04.2024 veröffentlicht.

Rolf Thieme

05.04.2024 // EINLADUNG + VORSCHAU zu den "TKV-Meisterturnieren"am 13. / 14. April 2024 in Jena

ERFURT. Der TKV-Spielausschuss lädt zu vier Wettbewerben die nachfolgenden Mannschaften recht herzlich ein.
 
"Staffelmeisterschaft 2024 Viererteams 120" am Sonnabend, dem 13. April, um 10:00 Uhr mit
SV Orlamünde, KSV 90 Langenorla II, SG Teichwolframsdorf / Waltersdorf, TSV Gahma, SG Union Schönau vor dem Walde, SV 1921 Diedorf, Sömmerdaer KSV
 
"Finalspiel 2024 Senioren B National 100" am Sonntag, 14. April, um 10:00 Uhr mit
KSV Rositz, SKK Gut Holz Weida
 
"Thüringer Mannschaftsmeisterschaften 2024 Senioren TKV-National 100" mit
SSV Traktor Nöbdenitz, Nordhäuser SV
 
"Zweibahnenmeisterschaft Sechserteams TKV National 100" mit
TSV 1900 Beinerstadt, TSG Reinsdorf 1902
 
Der Wettbewerb "Meisterschaftsturnier Frauen 100 Viereteams" fällt wegen Desinteresse aus.
 
Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Ligen und Klassen insbesondere auch für unsere Bundesligateams, die noch die beiden letzten Spieltage zu bestreiten haben!
Rolf Thieme

02.04.2024 // Europapokalsieger SV Pöllwitz gewinnt in Backa Topola CHL-Silbermedaillen

BACKA TOPOLA. Die TKV-FAN-POST gratuliert den Keglerinnen des SV Pöllwitz zum erfolgreichen Abschneiden in der Champions-League-Saison 2023_2024. In Backa Topola haben Pia Köhler, Sarah Conrad, Friederike Schulz, Diana Langhammer, Gabriele Muhl, Selina Thiem, Celine Dannehl und Trainer Ronny Hahn im Halbfinalspiel gegen KK Alimenta Novi Sad die Silbermedaillen gewonnen – der größte Erfolg in der SVP-Vereinsgeschichte neben den Europapokalsiegen der beiden vergangenen Jahre. Der Landesvorstand unseres Sportverbandes schließt sich diesen Glückwünschen an und wünscht dem Mücken-Team und seinen vielen Anhängern auch in der Zukunft weitere sportliche Erfolge auf internationaler und nationaler Ebene.

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ auch aus allen Ligen und Klassen des Thüringer Kegler-Verbandes!
Rolf Thieme

26.03.2024 // REMINISZENZ: 1883 Punktspiele in allen Ligen und Klassen auf Landeseben wurden absolviert – 90 Spielverlegungen waren tangiert von 17 Nichtantritten und 5 Rückzügen

ERFURT. Wie schon vor dem letzten Spieltag der Thüringenligen in Stein gemeißelt: Die Männer des KTV Zeulenroda, die Frauen der SG Jena und die Senioren des Ohrdrufer KSV haben die Saison 2023_24 mit dem Titelgewinn gekrönt. Gratulation an alle Protagonisten und viel Erfolg unseren Vertretern bei den Aufstiegsturnieren zu den 2. Bundesligen, den Frauen des KSC 76 Unterweißbach und den Männern des SV 08 Steinach, am 4. Mai wahrscheinlich in Hessen. Weniger euphorisch die Stimmungslage unter den Abgestiegenen – Aumas und Neustadts Männer müssen den Weg in die Landesliga nehmen, Kaltensundheim verbleibt ob der vagen Verhältnisse GANZ DA OBEN in den Seilen hängend. Die Aufsteiger aus den Landesligen, der KSV Hopfgarten 1978 und der KV Bad Langensalza, sind in Thüringens Erster Liga herzlich willkommen und werden ab September zu einer wiederum spannenden Saison mit neuen Nuancen beitragen. Aus den Männer-Landesligen steigen ab: TSV Eisenberg, SG Bad Sulza / Niedertrebra, Schöndorfer SV 1949 Weimar, SV Grün-Weiß Wasungen und SG Ilmtal, und auch das Traditionsteam des SV Eintracht Rieth hat die Koffer gepackt ohne schon abgereist zu sein. Gleich drei Mannschaften verabschieden sich aus der Thüringenliga Senioren: ESV Gerstungen, TSV Motor Gispersleben und FSV Wechmar werden ersetzt durch die drei Staffelsieger der Landesligen SG ESC Saale-Holzland, SV 08 Steinach und SV 1883 Langula.
 
Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ allen Keglerinnen und Keglern in allen Ligen
und Klassen
verbunden mit allen guten Wünschen für ein FROHES OSTERFEST 2024!

 

Rolf Thieme

21.03.2024 // Schiedsrichter Aus- und Weiterbildung

Werte Schiedsrichter*innen werte Sportler*innen,

unter der Rubrik Schiedsrichter findet ihr aktuelle Informationen bezüglich der diejährigen Neuausbildung Schiedsrichter sowie der Lizenzverlängerung für Bundesligaschiedsrichter. Desweiteren steht der Termin unserer jährlichen Schiedsrichterweiterbildung fest. Allen Aktiven viel Erfolg für die restlichen Spiele und den eingesetzten Schiedsrichtern einen ruhigen Spielverlauf und ein gutes Auge.

Max Bocklisch

Gunter Witzel

19.03.2024 // Schon vor dem letzten Spieltag: Drei Mannschaftsmeister stehen fest

ERFURT. Gratulation an die Frauen, Männer und Senioren aus Jena, Zeulenroda und Ohrdruf, die den Titelkampf der Saison 2023_2024 siegreich bestritten haben. Noch stehen aber wichtige Entscheidungen – vor allem in den Auseinandersetzungen um den Klassenverbleib – aus, da am kommenden Wochenende der letzte Spieltag auf Landesebene zu absolvieren ist.
 
Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Ligen und Klassen!
 
Rolf Thieme

12.03.2024 // Neue Service-Plattform Sportabzeichen-Digital ist online

Liebe DKB-Mitglieder,

Sportabzeichen-Digital – Go-Live am heutigen 4. März, die neue Plattform www.sportabzeichen-digital.de geht heute an den Start.
Mit einem Newsletter (s. unten) informiert des DOSB dazu.

Dafür gibt es ein digitales Toolkit inkl. Pressemitteilung und Briefings, welches ihr hier findet: Toolkit Sportabzeichen-Digital - zeitnah werden dort auch Assets für die Kommunikation auf den Social Media Kanälen zur Verfügung gestellt.
Wir sind euch dankbar, wenn ihr die Kommunikation zur Bewerbung der neuen Plattform unterstützt, damit möglichst viele Sportler*innen, Vereine, Prüfer*innen darüber informiert werden und die Plattform zukünftig nutzen.

Die neue, digitale Serviceplattform soll allen, die mit dem Deutschen Sportabzeichen zu tun haben, eine Arbeitserleichterung bieten. Egal ob Sportler*in oder Prüfer*in, beurkundende Stelle oder Landessportbund, ob live auf dem Sportplatz oder später am Schreibtisch: Über ein Rechte- und Rollensystem werden die verschiedenen Bedarfe über Sportabzeichen-Digital abgedeckt. Damit stellt die neue Plattform eine wichtige Weiterentwicklung des Sportabzeichens dar und entlastet die involvierten Personen in ihrer täglichen Arbeit.


Mit freundlichen Grüßen

Nicole Müller
Bundesgeschäftsstelle

Deutscher Kegler- und Bowlingbund (DKB)
Hämmerlingstraße 88
12555 Berlin
Tel.: 030 / 873 12 99
Fax: 030 / 873 73 14
DKB-Bundesgeschäftsstelle: dkb@kegelnundbowling.de
Internet: http://www.kegelnundbowling.de
Facebook: https://www.facebook.com/kegelnundbowling?fref=ts

Dr. Rolf Schubert

04.03.2024 // Nahendes Saisonende: Spannung in allen Ligen und Klassen

STEINACHER nur Kurzzeit-Tabellenführer
================================
Die Männer des SV 08 Steinach sind nach ein paar Tagen als Tabellenführer der Thüringenliga wieder in die Lauerposition verdrängt worden. Verantwortlich dafür war ihre Auswärtsniederlage bei der SpVgg Rudolstadt, so dass das Felix-Team mit Blick auf das Saisonende um den Titelkampf auf den nächsten Ausrutscher der Zeulenrader KTV-Kegler hoffen muss. Weitere Inhalte findet der potenzielle Fan-Post-Freund auf zwei Seiten verbunden
 
Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle anderen Ligen und Klassen!
Rolf Thieme