Neuigkeiten aus dem TKV

29.01.2019 // Neues Förderfenster der Kommunalrichtlinie für Sportvereine in 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

gerne möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass vom 1. Januar bis 31. März 2019 das nächste Förderfenster der Kommunalrichtlinie beginnt. Auch dieses Mal können Sportvereine mit eigenen Sportstätten Anträge stellen. Bitte beachten Sie, dass die Kommunalrichtlinie zwischenzeitlich novelliert wurde und sich dadurch einige Änderungen bezüglich der Fördervoraussetzungen und Fördermaßnahmen ergeben haben. Hierzu haben wir Ihnen ein aktualisiertes Informationspapier angehängt.

Zu den wichtigen Neuerungen gehört, dass mit der neuen Kommunalrichtlinie die Anforderungen an technische Anlagen neu definiert und klare Energieeffizienzanforderungen an die Anlagen gestellt werden sowie, dass  die Förderung technologieneutral ausgelegt ist. Neu ist auch, dass Radabstellanlagen, die Optimierung zentraler Warmwasserbereitungsanlagen, der Austausch nicht regelbarer Pumpen in Schwimmbädern, Gebäudeleittechnik mit dazugehöriger Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik sowie Verschattungsvorrichtungen mit Tageslichtnutzung gefördert werden.

Damit auch kleinere Antragsteller von der Förderung profitieren, können sich mehrere Sportvereine oder andere gleichartige Antragsteller zu einem gemeinsamen Antrag zusammenschließen. So haben es Sportvereine leichter, die Mindestzuwendung zu erreichen.
Bei Fragen zur Förderung berät Sie weiterhin das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) kostenlos und unverbindlich.                                            

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Pressetext.

Mit besten Grüßen
Bianca Quardokus (DOSB)

Dr. Rolf Schubert

24.01.2019 // Verlängertes Gütesiegel in GOLD und Vorstandswahlen im Kreissportbund Greiz

AUMA / GREIZ. Die TKV-Fan-Post vom 24. Januar 2019 berichtet von der Übergabe der Auszeichnung "Verlängertes Gütesiegel in GOLD" an den SV Blau-Weiß Auma, ebenso von den Vorstandsneuwahlen des Kreissportbundes Greiz, in deren Verlauf der Kegler Jan Koschinsky zum Vorsitzenden gewählt wurde. Landesvorstand, Jugendvorstand und TKV-Trainerrat gratulieren Jan ganz herzlich, hoffend darauf, dass diese Herausforderung immer auch mit besonnenen und glücklichen Entscheidungen verbunden ist. Mehr <<HIER>> oder auf der TKV-facebook-Seite!

Rolf Thieme

12.01.2019 // TKV-Sportler des Jahres 2018 in Saalfeld geehrt: Gabriele Muhl, Alexander Conrad, Ronny Hahn

Auf ein wiederum gutes Jahr für den Thüringer Kegelsport in allen Ligen und Klassen; insbesondere aber den "TKV-Sportlern des Jahres 2018" eine ausgewogene und weiterhin von Erfolg geprägte Amtszeit. Ein zweiseitiges Dokument zur Sportlerehrung findet Ihr << HIER >>.

 

Rolf Thieme

10.01.2019 // Europameisterschaft für Senioren Ü-60 in Rokycany (CZE)

Werte Sportfreunde und Kegelinteressierten,

hiermit möchten wir bekannt geben das im Zeitraum vom 27.05. – 30.05.2019 erstmalig eine Europameisterschaft für Senioren Ü-60 in Rokycany (CZE) stattfindet. Dazu werden Qualifikationsturniere in Erfurt (Herren) und Poing (Damen) ausgetragen. Startberechtigt dazu sind alle Senioren mit gültigen Spielerpass und Geburtsdatum vor dem 27.05.1959. In Erfurt findet das Qualifikationsturnier im Zeitraum vom 30.03.2019 – 31.03.2019 statt. Weitere Informationen und alle dazugehörigen Modalitäten könnt ihr unter http://t1p.de/EMue60 erfahren. Dort besteht auch die Möglichkeit sich für das Qualifikationsturnier über das Kontaktformular zu registrieren.

Im Anhang einmal das Plakat als JPEG–Datei sowie als PDF zum Ausdrucken und aushängen in den einzelnen Vereinen und Verbänden. Wir bitten um Weiterleitung zu den einzelnen Kreisvereinen.

Frank Breitbarth

29.12.2018 // Wernburger sind Supercup-Sieger 2018

Saalfeld. Mit der bisher besten Mannschaftsleistung (3387) holte sich der SV Wernburg bei der 8.Austragung des TKV-Meistercups den Sieg und bestätigte damit u.a. auch die derzeit guten Leistungen nach dem Wiederaufstieg in die 2.Bundesliga. Zum Auftakt war man zwar mit dem besseren Resultat gestartet (Manuel Hopfe, 585), musste aber mit 19,5 zu 20,0 den KSV 90 Langenorla (Tobias Büttner, 573) zunächst den Vortritt lassen. Doch danach war der spätere Cup-Sieger nicht mehr aufzuhalten. Der SV Blau-Weiß Auma, als abschließend Zweitplatzierter, kam erst mit dem dritten Starter so richtig in Fahrt, hatte da aber schon 20 Satzpunkte Rückstand und konnte selbst mit den überzeugenden Werten von Daniel Dietz (580) und Leon Bermich (585) keinen Boden gut machen,. Mit 4 Spielern in der Top-Ten der Einzelwertung war der Cup-Sieger bestens aufgestellt und hielt mit dem Turnierbesten Martin Müller (609) die Konkurrenz auf Abstand. Die Ergebnisse <<hier>>.

Zwei Seiten Fan-POST „Wernburg in Supercup-Rekordlaune“ << HIER >>.

Holger Möller

29.12.2018 // Grüße unseres Präsideten Jürgen Franke

Klick auf das Bild oder klick <<hier>>.

 

Leider erfolgt die Veröffentlichung verspätet. Die Webmaster bitten um Entschuldigung.

 

nn

15.12.2018 // Ehrung der "TKV-Sportler des Jahres 2018" in Saalfeld: Gabriele Muhl, Alexander Conrad und Ronny Hahn

ILMENAU. Trainerrat und Landesvorstand des Thüringer Kegler-Verbandes gratulieren den Sportlern und dem Trainer des Jahres 2018 recht herzlich: Gabriele Muhl (HKSV Blau-Weiss Lauterbach), Alexander Conrad (SV Wernburg) und Ronny Hahn (SV Pöllwitz) sind zur Teilnahme an der Ehrung, am Samstag, dem 29. Dezember 2018, gegen 14:00 Uhr nach Saalfeld eingeladen. PDF-Auffindort: Fan-Post-Dokument unter "TKV-Sportler des Jahres 2018" oder <<hier>>.

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Klassen und Ligen!

Rolf Thieme

09.12.2018 // TKV-Supercup 2018 in Saalfeld mit Titelverteidiger HKSV Blau-Weiss Lauterbach und den "TKV-Sportlern des Jahres 2018" Gabriele Muhl, Alexander Conrad und Ronny Hahn

SAALFELD. Das Männer-Meisterturnier des Thüringer Kegler-Verbandes findet, wie im saisonalen Terminplan vorgesehen, am Samstag, dem 29. Dezember 2018, um 10:00 Uhr in Saalfeld statt. Neben Titelverteidiger HKSV Blau-Weiss Lauterbach, dem 200-Wurf-Meister der Vorsaison, haben sich zur Teilnahme qualifiziert: der Thüringer Mannschaftsmeister 2018 und Wiederaufsteiger zur 2. Bundesliga Ost / Mitte SV Wernburg, der Thüringer Mannschaftsmeister 200 / 100 Wurf KSV 90 Langenorla, der Thüringer Staffelmeister Viererteams 120 KSV Reifenstein, der TKV-Pokalsieger SV Blau-Weiß Auma und der TKV-Pokalfinalist von Rositz 2018 KSV Hopfgarten 1978. ### Unterbrochen wird das Supercup-Turnier gegen 14:00 Uhr, da die "TKV-Sportler des Jahres 2018" Gabriele Muhl (HKSV Blau-Weiss Lauterbach) und Alexander Conrad (SV Wernburg) sowie Ronny Hahn (SV Pöllwitz) als "Trainer des Jahres 2018" auf die Bahnen gerufen und vom Präsidenten des Thüringer Kegler-Verbandes Jürgen Franke offiziell gekürt werden. Weitere Informationen in der Supercup-Ausschreibung im Bild links.

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Ligen und Klassen!

Rolf Thieme

03.12.2018 // Nominierung als Thüringer Mannschaft des Jahres 2018 - die Mücken vom SV Pöllwitz

Es ist geschafft! Die Mücken werden dank ihres Erfolges immer bekannter. Jedes Jahr sucht der Landessportbund Thüringen e.V. - LSB die Sportler des Jahres. Es ist schon eine Ehre überhaupt vorgeschlagen zu werden (danke an Rolf Thieme vom Thüringer Kegler-Verband e.V. - TKV).
Nun gehören die Mücken doch tatsächlich zu den 8 Nominierten! Jetzt sind wir auf eure Hilfe angewiesen: Stimmt für uns ab, um den Kegelsport zu unterstützen und ihn weiter in die Welt hinaus zu tragen!
Abstimmen könnt ihr völlig kostenfrei unter dem folgenden Link, und ihr könnt dabei sogar noch etwas gewinnen!
Also: fleißig teilen und Stimmen abgeben!
Es danken euch:
Friedi Diana Pia Anna Celine Marie-Christin Sindy Sarah Silke

Pia Köhler

02.12.2018 // TKV-Pokal 2018/2019

Die Ansetzungen der 3. Pokalrunde Frauen und der 4. Pokalrunde Männer sind online! Bitte die Spieltermine beachten (Frauen bis 04.02.2019 & Männer bis 28.01.2019).

mit sportlichen Grüßen & Gut Holz

Sebastian Wittig