Neuigkeiten aus dem TKV

11.01.2021 // TKV-Pokal Classic

In der kegelfreien Zeit wurde der TKV-Pokal Classic an den schon vorhandenen Ergebnisdienst für die Punktspiele angepasst. Dazu gibt es je eine Ergebnisseite für Frauen und Männer. Ebenfalls angepasst wurden die Spielberichte speziell für die Pokalspiele. Sie sind in der Bedienung unverändert, ermöglichen aber das hochladen auf die TKV-Webseite bzw. den Versand als Email.

Zu erreichen ist der Ergebnisdienst für den TKV-Pokal Classic über den vorhandenen Menüpunkt auf der TKV Webseite.
Alle bereits ausgetragene Spiele sind mit den Ergebnissen und weitestgehend auch mit den Spielberichten hinterlegt. Vielen Dank an Sebastian Wittig für die Umsetzung.

SZ

08.01.2021 // Information zum Spielbetrieb 2020/2021

Alle im Terminplan vorgesehenen Veranstaltungen bis einschließlich 31.01.2021 werden abgesagt. In Abhängigkeit der behördlichen Auflagen wird der TKV an dieser Stelle Informationen zu weitergehenden Terminanpassungen geben.
SZ

08.01.2021 // Ausbildungslehrgang Trainer C

Liebe Teilnehmer/Innen am Ausbildungslehrgang Trainer C ,


ich hoffe Ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und wünsche Euch ein frohes, glückliches und gesundes 2021. Wir werden gemeinsam noch 2 Präsenzlehrgänge durchführen, vorausgesetzt Corona macht uns keinen Strich durch die Rechnung.

Teil 2 : 30.04.-02.05.21 Ablaufplan steht auf unserer Internetseite
Teil 3 : 27.08.- 29.08.21 Prüfungslehrgang


Ich hoffe ,wir sehen uns alle im April in Bad Blankenburg

Euer Landeslehrwart Jürgen Seeland"

Jürgen Seeland

18.12.2020 // Information zum Spielbetrieb - Abbruch der Punktspielsaison 2020/2021

Der DKBC hat heute offiziell den Abbruch der Saison 2020/2021 ohne Wertung bekanntgegegeben.

Der TKV schließt sich dem in Bezug auf die Punktspiele an.
Die Punktspielsaison 2020/2021 wird abgebrochen. Ab September 2021 wird in den gleichen Staffelstrukturen wie 2020/21 neu begonnen. Anpassungen in den Staffelstrukturen sind durch Ab- und Neumeldungen von Mannschaften jedoch möglich. Der Meldetermin der Mannschaften zur Teilnahme am TKV-Wettspielbetrieb 2021/2022 (13.04.2021) bleibt bestehen. Startgelder für die Mannschaften werden 2021 nicht erhoben.

Der TKV beabsichtigt im Rahmen der behördlichen Auflagen
- die Durchführung aller geplanten Einzelmeisterschaften. Falls erforderlich werden die Terminpläne, hier im Besonderen im Jugendbereich, angepasst.
- den TKV-Pokal Classic fortzuführen und die Vereinsmannschaftsmeisterschaft der Senioren und Seniorinnen auszutragen. Dafür wird eine umfassende Neuterminierung vorgenommen.

Alle im Terminplan vorgesehenen Veranstaltungen bis einschließlich 10.01.2021 werden abgesagt. In Abhängigkeit der behördlichen Auflagen wird der TKV an dieser Stelle Informationen zu weitergehenden Terminanpassungen geben.

SZ

15.12.2020 // Berufung DKBC Vizepräsident

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten um Kenntnisnahme des anhängenden Schreibens.

Mit sportlichem Gruß
Gut Holz!

Claudia Müller
DKBC Geschäftsstelle

Deutscher Keglerbund Classic e.V. (DKBC)
- Geschäftsstelle -
Frankenstraße 3
71543 Wüstenrot

Tel.: +49 (0) 79 45 9 42 88 88
Fax: +49 (0) 79 45 9 42 88 87

Email: gs@dkbc.de
Internet : www.dkbc.de

eingetragener Verein beim AG Öhringen
Registergericht VR 580 300

Dr. Rolf Schubert

11.12.2020 // Weihnachtsgrüße

Liebe Keglerinnen und Kegler, liebe Bowlerinnen und Bowler !

Liebe Förderer des Kegel-und Bowlingsports in Thüringen !

Weihnachtszeit – Es ist der Augenblick gemeinsam inne zu halten in dieser hektischen und aufgeregten Zeit. Kälte und Schneesturm machen ein gemütliches Zuhause noch heimeliger, während es scheint, als ob draußen das Leben fast still steht. Auch wir sollten unser Tempo zurück schrauben. Das Unwichtige sein lassen, uns auf das Wesentliche im Leben und auf die Menschen, die uns wirklich wichtig sind, besinnen.Halten wir uns an die Verbote und Einschränkungen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein friedliches und fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr.

Jürgen Franke Präsident des Thüringer Kegler-Verbandes

Präsident Jürgen Franke

01.12.2020 // TKV-Sportler 2020: Franziska Trompke (SV Rositz), Paul Sommer (SV Wernburg) und Jan Koschinsky (SV Blau-Weiß Auma)

ILMENAU. Auch im CORONA-Jahr 2020 werden die Kegelsportler des Jahres gekürt. Nach der ersten unvollendeten Saison 2019 / 2020, stehen unsere Aktiven, Trainer, Schiedsrichter und Funktionäre nun vor der Tatsache, dass die begonnene Punktspielsaison 2020 / 2021 früher oder später ein gleichfalls vorzeitiges Ende findet. Entsprechend dieser besonderen Situation hat der Deutsche Kegler- und Bow­lingbund einmalige Nominierungskriterien erlassen, die darauf abzielen, Nachwuchsleistungssportler und Trainer im Bereich des Nachwuchsleistungssportes bei der Wahl zur »Sportlerin des Jahres«, zum »Sportler des Jahres« und zum »Trainer des Jahres« zu berücksichtigen. MEHR HIER.

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Ligen und Klassen!

Rolf Thieme

01.12.2020 // Information zum Spielbetrieb 2020/2021

Der DKBC hat einen Dreistufenplan zur Saison 2020/2021 veröffentlicht.
- Demzufolge werden die Punktspiele der Bundesligen für den Fall, dass behördliche Genehmigungen einen Trainingsbetrieb ab Januar 2021 zulassen, im Februar wieder aufgenommen und bis Ende Juni abgeschlossen.
- Falls eine Aufnahme des Trainingsbetriebes Anfang Januar nicht möglich ist, wird die Saison 2020/2021 ohne Wertung abgebrochen und ab September 2021 neu ausgespielt.

Der TKV beabsichtigt folgende Vorgehensweise.
- Die Punktspielsaison 2020/2021 wird abgebrochen. Ab September 2021 wird in den gleichen Staffelstrukturen wie 2020/21 neu begonnen. Anpassungen in den Staffelstrukturen sind durch Ab- und Neumeldungen von Mannschaften jedoch möglich. Startgelder für die Mannschaften werden 2021 nicht erhoben.
- Sollte die Bundesliga wider erwarten die Saison ab Februar fortsetzen wird für die Thüringenligen der Frauen und Männer eine gesonderte Lösung erstellt.
- Der TKV beabsichtigt im Rahmen der behördlichen Auflagen die Durchführung aller geplanten Einzelmeisterschaften. Falls erforderlich müssen die Terminpläne, hier im Besonderen im Jugendbereich, angepasst werden.
- Des Weiteren ist beabsichtigt den TKV-Pokal Classic fortzuführen und die Vereinsmannschaftsmeisterschaft der Senioren und Seniorinnen auszutragen. Dafür wäre eine umfassende Neuterminierung erforderlich.
- In Abhängigkeit der behördlichen Auflagen wird der TKV an dieser Stelle weitere Informationen zu Terminanpassungen geben.

SZ

27.11.2020 // 40 Jahre Staffelleiter

Wenn in den trostlosen kegelfreien Zeiten lange Weile herrschen sollte, empfehle ich mal einen Blick auf 40 Jahre Staffelleitertätigkeit, verbunden auch mit 40 Jahre Entwicklung der Medien rund um den Kegelsport. HIER gibt es das zu sehen. 

SZ

27.11.2020 // Information zum Spielbetrieb

Gemäß der aktuellen Beschlusslage wird das bis 25.11. geltende Verbot für den Amateur- und Vereinssport weiter gültig bleiben. Alle für Dezember vorgesehenen Veranstaltungen innerhalb des TKV werden abgesetzt.

In den ersten Dezembertagen wird der DKBC seine Beschlüsse über den weiteren Verlauf der Saison 2020/21 veröffentlichen. Der TKV wird sich dem in Bezug auf die Punktspielrunde anschließen, aber zusätzliche Angebote machen. Die Veröffentlichung erfolgte nach der Bekanntgabe des DKBC.

Spielausschuss des TKV