Herzlich willkommen auf unserer optisch etwas veränderten Webseite tkv-kegeln.de

Kegeln ist international - Die populären Kegelsongs zur WM 2017 - klick << hier >>

Neuigkeiten aus dem TKV

10.02.2017 // Aus für Anna gegen starke Klara

Der Start im Einzel-Weltpokal U 23 von Straubing 2017 war für Anna Müller (SV Pöllwitz) eine nur kurze Episode. Ihre Losgegnerin Klara Sedlar (KK Admiral Zagreb) nahm Anna in drei von vier Sätzen den Schneid und hatte auch in der Gesamtkegelzahl mit 634:572 Kegel alle Vorteile auf ihrer Seite. Neben Anna musste auch die zweite deutsche Vertreterin schon in der ersten Runde vorzeitig die Segel streichen. Saskia Barth (KC Schrezheim), die Weltpokalgewinnerin U 23 von Hirschau 2015, war gegen Österreichs Julia Schweizer (BSV Voith St. Pölten) ebenfalls mit 1:3 Satzpunkten und 566:588 Kegel unterlegen. Anna zum Spielausgang: "Nach dem verkrachten ersten Satz (126:178) ließ sich nicht mehr viel machen. Danach habe ich recht ordentlich, ja sogar gleichwertig gespielt. Auf jeden Fall geht aber das Keglerleben weiter."

Rolf Thieme

10.02.2017 // Einzel-Weltpokal in Straubing mit Anna Müller (SV Pöllwitz)

Der Weltverband Ninepin Bowling Classic (NBC) veranstaltet am Wochenende die Wettbewerbe um die Einzel-Weltpokale für Frauen, Männer und in der Altersklasse U 23. Mit dabei: die DKBC-Sportlerin des Jahres 2016 Anna Müller (SV Pöllwitz). Nach einer äußerst erfolgreichen Vorjahressaison startet Anna schon heute um 10:00 Uhr in der ersten Runde gegen Klara Sedlar (KK Admiral Zagreb) aus Kroatien und ist zum Siegen verdammt, wenn sie die zweite Runde erreichen will. Das deutsche Team ergänzen Titelverteidigerin Saskia Barth (U 23 / KC Schrezheim) gegen Julia Schweizer (AUT) und bei den Frauen die amtierende Deutsche Einzelmeisterin Steffi Tränkler (SKC Kleeblatt Berlin) im Duo mit Corinna Kastner (SKV Victoria 1947 Bamberg) gegen Natasa Ravnic-Gasparini (CRO / ZKK Istra Porec) bzw. Maria Tomkova (SVK / TJ Lokomotiva Vrutky). Der DKBC-Sportler des Jahres Daniel Schmid (SKG 77 Singen) sowie die U 23-Starter Sebastian Rüger (SKC Victoria 1947 Bamberg) und Andreas Bayer (ASV 1860 Neumarkt) vervollständigen die Straubinger DKBC-Auswahl. +++ Anna und allen anderen Weltpokal-KeglerInnen ein erfolgreiches Wochenende und damit GUT HOLZ!

Rolf Thieme

10.02.2017 // Landesweite Ferienfreizeit 2017

Die Landesweite Ferienfreizeit 2017 findet vom 15. - 22.07.2017 in Wernburg statt.

Jan Koschinsky

08.02.2017 // Spiel mit eigenen Kugeln in Nationalfarben

Im Ergebnis eines Gespräches zwischen dem DKB Präsidenten, Uwe Oldenburg und dem Mitglied Kommission TB in der NBC, Stefan Pauly, möchten wir Ihnen mitteilen, dass die in den Technischen Bestimmungen (TB) hinterlegte Einschränkung des letzten Anstriches Punkt 2.9 –Die Kugel:  „-Kugeln in Nationalfarben (schwarz-rot-gold, rot-weiß-rot usw.) sind nicht gestattet“  bei der in Kürze folgenden Änderung der TB durch die Kommission herausgenommen (gestrichen) wird. Auch wenn zum jetzigen Zeitpunkt die Änderung noch nicht vollzogen ist, möchten wir Ihnen mitteilen, dass das Spiel mit eigenen Kugeln in Nationalfarben der DKBC genehmigt. Gezeichnet: Claudia Müller - DKBC Geschäftsstelle

Frank Breitbarth

15.01.2017 // TKV-Pokal

Die 3. Runde der Frauen und die 4. Runde der Männer des TKV-Pokal 2016/2017 sind beendet. Die Ansetzungen für die 4. bzw. 5. Runde sind online. Bitte die Spieltermine 30. März 2017 (Frauen) und 6. März 2017 (Männer) beachten!!!

Sebastian Wittig

09.01.2017 // TKV-Supercup

Die Ergebnisse vom TKV-Supercup in Saalfeld gibt es << hier >>. Ein Textbericht folgt noch.

Rolf Thieme

06.01.2017 // FAN-POST Nr. 58 erschienen

Die erste FAN-POST-Ausgabe des neuen Jahres fasst die Erfolge der »TKV-Sportler des Jahres 2016«, die am Sonntag, dem 8. Januar, gegen 14:00 Uhr in Saalfeld aus Anlass der Veranstaltung SUPERCUP geehrt werden, noch einmal zusammen. Ein Blick zurück geht auch auf das Saison-Vorbereitungsspiel KSV 90 Gräfinau-Angstedt gegen SKC Victoria 1947 Bamberg und zwei Kalenderseiten von Celine Melissa Zenker (KSV 90 Gräfinau-Angstedt) und Anna Müller (SV Pöllwitz) schauen in die Monate Februar und August 2017. Mehr FAN-POST Nr. 58 << HIER >>!

Rolf Thieme

18.12.2016 // TKV-Supercup am 8. Januar 2017 in Saalfeld mit Ehrung +++.................................+++ "TKV-Sportler des Jahres 2016"

Zum Abschluss des sportlichen Kalenderjahres 2016 findet der diesjährige TKV-Supercup am Sonntag, dem 8. Januar 2017, in Saalfeld (Keglertreff am Eckardtsanger") unter Teilnahme der folgenden Männermannschaften statt:

SV Wernburg (Thüringer Mannschaftsmeister 120), SV 1899 Vieselbach (Thüringer Mannschaftsmeister 200), KSV Reifenstein (Staffelmeister Viererteams), SV Blau-Weiß Auma (TKV-Pokalsieger), SV Rositz (TKV-Pokalfinalist), Ohrdrufer KSV (Pokalverteidiger Supercup 2015)

Im Rahmen dieses Wettbewerbes werden gegen 14:00 Uhr die "TKV-Sportler des Jahres 2016" geehrt:

Anna Müller (Frauen / SV Pöllwitz)

Daniel Barth (Männer / ESV Lok Rudolstadt)

Jan Koschinsky (Trainer / SV Blau-Weiß Auma)

Zu dieser Veranstaltung sind alle Freunde des Thüringer Kegelsports herzlich eingeladen. Offizielle EINLADUNG und mehr Informationen <<HIER>>

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Ligen und Klassen!

Rolf Thieme

11.12.2016 // Ergebnisse VMM - 1. Runde

Die Ergebnisse der 1. Runde der Vereinsmannschaftsmeisterschaften sind online.

Bernd Schenke

30.11.2016 // 200/100 Wurf im TKV

Aus unbekannter Quelle wird massiv das Gerücht gestreut, dass ab der Saison 2017/18 im TKV kein Spielbetrieb über 200/100 Wurf mehr angeboten wird. Diese Aussage ist völlig haltlos. Im TKV wird weiterhin ohne zeitliche Begrenzung im Mannschaftsspielbetrieb das Spielsystem über 200/100 Wurf in den Altersspielklassen Frauen, Männer und Senioren angeboten.
Wahr ist hingegen, dass es ausschließlich im Spielsystem 120 Wurf Strukturanpassungen geben wird. Dies steht aber bereits im Ansetzungsheft der laufenden Saison.

Rolf Thieme, Siegfried Zipprodt

SZ