[TKV]
Neuigkeiten
Ergebnisse
Ligaergebnisdienst
Sonderergebnisdienst
Kreisergebnisdienste
Archiv / Ehrentafel
Ranglisten/Einzelwertung
Organe / Geschäftsstelle
Ordnungen / Formulare
Jugend
Sonderspielrechte
Namentliche Meldungen
Lehrteam-Bildung
Breitensport
Schiedsrichter
Rechtsorgane
Presse
Pressewart-Berichte
Bilder-TKV
Fanpost / NBC / DKBC
Service
Gästebuch
Links
Impressum
Spiel mit eigenen Kegelkugeln



Angebot * Geschenkidee
TKV Ferienfreizeit 2015
(Achtung! Eigenes Besteck ist mitzubringen! Bezgl. der zu bedruckenden T-Shirts sind die Namen nochmals zu überprüfen!)

Flyer Nationalmannschaftstrikot
Kegeln und Bowling - umwerfende Sportarten



+++ Der TKV bietet heute und in Zukunft einen Spielbetrieb über 100, 120 und 200 Wurf an. +++

Neuigkeiten TKV


02. 07. 2015

Deutsche Eisenbahner-Meisterschaften der Senioren :
Der VDES Thüringen gewinnt bei der Deutschen Eisenbahner-Meisterschaften der Senioren in Elsterwerda 2 Gold- und 3 Bronzemedaillen. Ein Bericht dazu hier.
Hans-Joachim Issel

29. 06. 2015

ThüringenSPRINT 2015 in Erfurt:
Ergebnisse: Tandem Frauen * Tandem Männer * Tandem Mix * Sprint Frauen * Sprint Männer
Bildergalerien: TKV * Komplette Bildergalerie
Rolf Thieme

26. 06. 2015

Überraschungsmannschaft kontra Vizemeister-Final-Four in Lorsch:
Wer hatte ihnen schon zugetraut, dass sie so weit kommen? Die Frauen des KSV 90 Gräfinau-Angstedt sind die große Überraschungs des DKBC-Pokals. Im Halbfinale im südhessischen Lorsch treffen sie am Samstag ab 15 Uhr als Außenseiter auf den deutschen Vizemeister KV Liedolsheim. In der zweiten Vorschlussrundenpartie stehen sich der deutsche Meister SKC Viktoria Bamberg und dessen Ligarivale SKC Nibelungen Lorsch gegenüber. Das Finale ist für Sonntag, 13 Uhr, terminiert, das Spiel um Platz drei findet am Sonntag ab 9 Uhr statt.

Jan-Thomas Markert (FB)

22. 06. 2015

DKBC-U14-LV Weil am Rhein vom 20./21.Juni 2015:
Thüringen gewinnt den DKBC-U14-Länderverleich in Weil am Rhein vor Württemberg und Sachsen-Anhalt!!!
Weitere Informationen: Ergebnisse * Bilder
Mario Teichmann (FB)

21. 06. 2015

17. Deutscher Bundesländer-Vergleichskampf im Kegeln- Classic in Saalfeld und Kamsdorf:
Bei den Frauen nahmen der Titelverteidiger aus Baden-Württemberg, Thüringen, und Sachsen teil. In der Altersklasse der Senioren traten der Titelverteidiger aus Baden-Württemberg, Thüringen und Bayern in Saalfeld an. Bei den Männern nahmen der Titelverteidiger aus Baden-Württemberg, Thüringen, Sachsen und Bayern in Kamsdorf teil.
Aus Thüringer Sicht waren am Turnier 9 Thüringer Auswahlspieler (vom GSV Saalfeld, 4 vom GSC Erfordia Erfurt, 2 vom Rhöner GSV Meiningen,1 vom GSV Simson Suhl und 1 vom NSV Nordhausen) beteiligt.
Eine Überraschung gab es für die Thüringer Frauen und Senioren. Sie wurden neue deutsche Meister. Die Thüringer Frauen belegten mit 1970 erzielten Kegeln den 1. Platz. Besonders die Thüringer Auswahlspielerin Kerstin Müller aus Saalfeld stach mit 561 Kegeln hervor und spielte gleichzeitig auch Bahnrekord sowie zeitgleich die beste Leistung aller Athleten während des Wettkampfes. Den 2. Platz belegte Baden-Württemberg mit 1875 Kegel, auf dem 3. Platz landete Sachsen mit 1854 Kegeln.
Bei den Senioren gewann Thüringen (1968 Kegel) mit 11 Kegel Vorpsrung vor Bayern (1957 Kegel) Den 3. Platz belegte Baden-Würrtemberg mit 1867 Kegeln.
Bei den Männern siegte Bayern mit 3140 Kegel vor Baden-Württemberg (3116 Kegel), Sachsen (3019 Kegel) und Thüringen (3000 Kegel). Den Thüringer Männern fehlten somit lediglich 19 Kegel für Bronze.
Beste Spielerin bei den Frauen war Kerstin Müller aus Thüringen / Saalfeld mit 561 Kegeln. Bester Senioren-Spieler war Jens-Uwe Säuberlich aus Thüringen/ Saalfeld mit 507 Kegeln. Bester Spieler bei den Männern war Josef Rothmeier aus Bayern/ Deggendorf mit 549 Kegeln.
Weitere Informationen: Ergebnisse * Bilder
Kerstin Müller (FB)

21. 06. 2015

Deutsche Vereins-Mannschaftsmeisterschaften der Seniorinnen in Schkopau:
Die Auswahlmannschaft der Senioren des KKV Hildburghausen feiert in der Besetzung Kerstin Blanke (419), Romy Krämer (410), Monika Voigt (448) und Iris End (437) die Vizemeisterschaft. Das Team (1714 Kegel) mussten sich nur dem Magdeburger KBV (1742 Kegel) geschlagen geben. Alle Informationen zu den Vereins-Mannschaftsmeisterschaften in Schkopau hier (Link: http://lvkb-classic.de/main/news_anzeigen.php?nid=228)

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Ligen und Klassen!
Rolf Thieme, Landessportwart
Rolf Thieme (FB)

17. 06. 2015

3. Offene Leinefelder Stadtmeisterschaften für Senioren- Classic-Kegler:
Am 22.08.2015 findet die 3. Offene Leinefelder Stadtmeisterschaften für Senioren- Classic-Kegler statt. Die Auschreibung ist hier abrufbar.
SC Leinefelde

16. 06. 2015

LMM Breitensport:
Am 28.06.2015 um 09.00 Uhr finden in Bad Köstritz die Landesmannschaftsmeisterschaften der Breitensportkegler statt. Meldetermin war der 14.06.2015. Nachmeldungen sind noch möglich. Die Landeseinzelmeisterschaften finden am 11./12.07.2015 in Saalfeld statt. Meldungen sind hier noch bis zum 05.07.2015 an den Breitensportreferent Peter Jakob möglich.
Peter Jakob (FB)

15. 06. 2015

Gabriele Muhl Meisterschaftsvierte Frauen 100 Wurf:
Die Deutschen Einzelmeisterschaften im Nationalen Spielsystem 100 / 200 Wurf endeten in Ludwigshafen-Oggersheim mit Titelgewinnen für Sabrina Hoffmann (Frauen / SKV Regensburg / 922 Kegel), Thorsten Gutschalk (Männer / SKV Lorsch / 1970 Kegel), Tina Dworski (U 23 w / BSKV Stuttgart / 904 Kegel) und Manuel Weiß (U 23 m / KV Bamberg / 1952 Kegel). Aus den Reihen von Aktiven des Thüringer Kegler-Verbandes gelang Gabriele Muhl (HKSV Blau-Weiss Lauterbach / 910 Kegel) als Meisterschaftsvierte der Frauen die beste Platzierung, die aufgrund der geringen Abstände des Medaillentrios am gesamten Medaillensatz vorbeischrammte. Auch Corinna Thiem, Ex-Vizemeisterin aus jüngerer Vergangenheit, hielt sich als Elfte ebenso gut platziert, wie Schirin Brand (KSV 1992 Kali Roßleben / 872) als Nr. 8 der Altersklasse U 23. Im Kegelcenter Oggersheim weiter mit dabei: Martin Müller (KSC Turbine Schmölln) mit 914 Vorlauf-Kegel auf dem 13. Platz und vom Post-SV Altenburg Junior Marcel Kunze (838).

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Ligen und Klassen!
Rolf Thieme, Landessportwart
Rolf Thieme (FB)

13. 06. 2015

»Mücken-Meisterfeier« in Hohenölsen:
Der Thüringer Mannschaftsmeister und Aufsteiger zur 2. Bundesliga SV Pöllwitz feiert sich und seine Meister: die Deutsche Einzelmeisterin U23 Anna Müller und die Thüringer Einzelmeisterin U23 Diana Langhammer.

Rolf Thieme

12. 06. 2015

Online-Ausgabe FAN-POST Nr. 52 erschienen:
Laut Beschluss des TKV-Landesvorstandes erscheint die FAN-POST, das Offizielle Mitteilungsblatt des Thüringer Kegler-Verbandes, ab sofort nur noch in der Online-Version. Das Mitteilungsblatt ist nunmehr so angelegt, dass es peu à peu auf eine bestimmte Seitenzahl wächst (8, 12, 16 Seiten) und dann archiviert wird. Wir beginnen zunächst mit 9 Seiten, das heißt, die Nr. 52 wird erst bei 12 oder 16 Seiten im Archiv landen.
_____________
INHALT Nr. 52 --> hier
_____________
Seite 1: Fehlwurffreie Anna verzückt "Pöllwitzer Mücken"
___________________________________________________________________
Seite 2: Sandra Beckert schafft Viertelfinale
___________________________________________________________________
Seite 3: +++ der aktuelle terminkalender +++
___________________________________________________________________
Seite 4: Ausschreibung für das Meisterschaftsjahr 15 / 16
___________________________________________________________________
Seite 5: ThüringenSPRINT 2015 in Erfurt (Einladungsturnier)
___________________________________________________________________
Seite 6: Bericht Ländersportrat in Friedberg / Augsburg
___________________________________________________________________
Seite 7: In Erinnerung an Bernd Poser (TSV Elstertal Bad Köstritz)
___________________________________________________________________
Seite 8: Pokal-Rock in Poing -- Wolfsteam fährt nach Lorsch (HE)
___________________________________________________________________
Seite 9: WM-Titel sind für Jan Koschinsky kein Ruhekissen
___________________________________________________________________

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Ligen und Klassen!
Rolf Thieme, Landessportwart
Rolf Thieme (FB)

08. 06. 2015

Deutsche Einzelmeisterschaften in Augsburg:
Gleich mit drei Medailien kehren die Thüringer Kegler von der Deutschen Einzelmeisterschaften über 120 Wurf zurück. Allen voran Anna Müller (SV Pöllwitz), die bei den Juniorinnen Deutsche Meisterin wurde. Bronze holten die Juniorin Kathrin Hofmann (Thamsbrücker SV 1922) und Junior Daniel Zeh (SV Wernburg).
Weitere Informationen: Pressewart-Bericht



Deutsche Meisterschaft 120 Wurf Gold: Anna Müller (SV Pöllwitz) Silber: Saskia Barth (KC Schrezheim) Bronze: Kathrin Hofmann (Thamsbrücker SV) und Kathrin Klose (KV Bad Neustadt)
Rolf Thieme

[ Neuigkeit vorschlagen | alte Nachrichten ]