[TKV]
Neuigkeiten
Ergebnisse
Ligaergebnisdienst
Sonderergebnisdienst
Kreisergebnisdienste
Archiv / Ehrentafel
Ranglisten/Einzelwertung
Organe / Geschäftsstelle
Ordnungen / Formulare
Jugend
Sonderspielrechte
Namentliche Meldungen
Lehrteam-Bildung
Breitensport
Schiedsrichter
Rechtsorgane
Presse
Pressewart-Berichte
Bilder-TKV
Fanpost / NBC / DKBC
Service
Gästebuch
Links
Impressum
Spiel mit eigenen Kegelkugeln



Angebot * Geschenkidee
TKV Ferienfreizeit 2015

Flyer Nationalmannschaftstrikot
Kegeln und Bowling - umwerfende Sportarten



+++ Der TKV bietet heute und in Zukunft einen Spielbetrieb über 100, 120 und 200 Wurf an. +++

Neuigkeiten TKV


23. 05. 2015

Staffelleinteilung für 2015/16 - nochmals überarbeitet:
Die Staffeleinteilung für die Saison 2015/2016 wurde durch den Spielausschuss nochmal überarbeitet und ist hier bekanntgegeben.
SZ

23. 05. 2015

BKSA Kegelsportabzeichen :
Der Erwerb des BKSA-Kegelsportabzeichen ist in der Zeit vom 18.07.2015 bis 02.08.2015 auf der Kegelbahn in Auma (Sportplatz, Geraische Strasse, 07955 Auma) möglich. Anmeldungen bitte über Liane Steinhoff, Tel.: 036626/20935 oder 036626/20244.
Sandra Koschinsky

23. 05. 2015

Die Mannschaft Jugend-U14w des KK Saale-Orla ist Deutscher Meister!!!:
Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften des DKBC in Ludwigshafen / Oggersheim belegte die U14-Mannschaft des KK Saale-Orla den 1. Platz. Impressionen vom Turnier sind hier abrufbar!
Mario Teichmann (FB)

22. 05. 2015

Kegel-Weltmeisterschaften 2015 in Speichersdorf:
Gestern haben in Speichersdorf die Kegel-Weltmeisterschaften des Weltverbandes Ninepin Bowling Classic (NBC) in der WNBA mit dem Einzel-Weltpokal der Altersklasse U 14 begonnen.
WM-Ausgaben: 00 * 01 * 02 * 03 * 04 * 05 * 06 * 07 * 08 * 09 * 10 * 11 * 12 * 13 * 14 * 15 * 16 * 17 * 18
Pressewart-Berichte: Mannschafts-WM U18 * Sprint und Tandem U18
Bildergalerien: Mannschafts-WM U18 * Sprint und Tandem U18 * Interview Jan Koschinsky
Zwei Jahre nach dem Meininger Dominik Kunze hat Thüringen wieder einen U18-Weltmeister im Classic-Kegeln. Paul Sommer vom TSV Motor Gispersleben hat am Dienstag in Speichersdorf den Titel im Sprint gewonnen. Gemeinsam mit Anne Tonat erreichte Paul zudem Bronze im Tandem-Mixed. Zuvor hatte bereits Daniel Barth aus Rudolstadt mit 604 Kegeln als Startspieler wesentlich zur Vizeweltmeisterschaft des Teams Deutschland beigetragen.



Thüringer Weltmeister im Sprint: Paul Sommer vom TSV Motor Gispersleben


Thüringer Vizeweltmeister mit der Mannschaft: Daniel Barth aus Rudolstadt
Rolf Thieme (FB)

21. 05. 2015

Kegel WM - Live-Schaltungen ins ARD-Morgenmagazin::
Wer in aller Frühe Zeit, Muse und Lust verspürt, sollte die Live-Schaltungen aus dem ARD-Morgenmagazin in die Speichersdorfer SPORTARENA nicht verpassen. Morgen, am Freitag, geht es mit drei weiteren Live-Schaltungen, dann u.a. auch mit dem um 08.00 Uhr beginnenden Viertelfinalspiel der deutschen Herren, weiter.
Rolf Thieme

18. 05. 2015

Landesmeisterschaften Frauen, Männer und U23: Beckert, Eschrich, Langhammer und Kunze gewinnen die Titel:
Sandra Beckert (TSV Motor Gispersleben) hat am Sonntag auf der Bahn in der Erfurter Rieth-Sporthalle ihren ersten Landesmeistertitel gewonnen, Ivo Eschrich (SV Blau-Weiß Auma) bereits seinen dritten nach 1992 und 2003. Sandra Beckert besiegte im Finale Gabriele Muhl (HKSV Blau-Weiß Lauterbach) unerwartet deutlich mit 4:0-Sätzen und 524:475-Kegeln. Deutlich knapper fiel der Erfolg von Eschrich aus, der Marco Scheel (KSV Tiefenort 1920) bei Satzgleichstand knapp mit 523:516-Kegeln bezwang. Scheel hatte mit 2:1-Sätzen geführt. In der Altersklasse U23 gingen die Titel an Diana Langhammer (SV Pöllwitz) und Marcel Kunze (Post-SV Altenburg). Diana Langhammer wendete nach dem Verlust des ersten Durchgangs das Blatt zum sicheren 3:1-Sieg mit 534:503-Kegeln über Kathrin Hofmann (Thamsbrücker SV 1922). Kunze behauptete sich in einem sehr spannenden Vergleich gegen Martin Genßler (SV Grün-Weiß Wasungen). Er musste nach 2:0-Satzführung den Ausgleich hinnehmen und gewann nur knapp mit 489:486-Kegeln.
Weitere Informationen: Ergebnisse Sonntag * Bilder



Im Vordergrund: Sandra Beckert gewann gegen Gabriele Muhl (hinten) ihren ersten Landesmeistertitel.


Gelöste Anspannung: Ivo Eschrich bezwang Marco Scheel (hinten) im Finale.


Freude und Enttäuschung: Marcel Kunze (rechts) gewann das Endspiel gegen Martin Genßler nur mit drei Kegeln Vorsprung.


Strahlende Finalistinnen: Diana Langhammer (links) gewann gegen Kathrin Hofmann.
FB

17. 05. 2015

Saalfelder Damenteam verpasste um 1 Kegel den Deutschen Meistertitel bei den 60. Mannschaftsmeisterschaften der Gehörlosen:
Bei den 60. Deutschen Kegel-Mannschaftsmeisterschaften der Gehörlosen am 15./16. Mai 2015 teil belegte die Frauenmannschaft des GSV Saalfeld den 2. Platz. Ein Bericht zur Mannschaftsmeisterschaft mit allen erzielten Ergebnissen ist hier abrufbar.
Kerstin Müller (FB)

16. 05. 2015

Einladung CUP der Roma Bowlers 2015:
Hallo liebe Bowlingfreunde,

es ist wieder soweit der CUP der Roma Bowlers öffnet bereits zum 8. Mal seine Pforten Hier findet Ihr mehr Informationen.
Marcel Keil (FB)

11. 05. 2015

Bahnpläne Landeseinzelmeisterschaften Achtelfinale / Endrunde:
Die Bahnpläne zu den Achtelfinalrunden- bzw. Endrunden der Landeseinzelmeisterschaften sind im Sonderergebnisdienst abrufbar. Sagen nach Veröffentlichung der Bahnpläne noch Qualifizierte ab, so werden die Nachrücker an Stelle der absagenden Kegler/innen eingeordnet.
Weitere Informationen: Bahnpläne Endrunde * Bahnpläne Finale (Seniorinnen und Senioren C)
Dr. Rolf Schubert

10. 05. 2015

Vorrunde LEM:
Die Ergebnisse der Vorrunde der Landeseinzelmeisterschaften sind im Sonderergebnisdienst abrufbar. Die rot eingefärbten Sporrtfreundinnen und Sportfreunde sind für das Achtelfinale bzw. die Endrunde qualifiziert.
FB

08. 05. 2015

Mitteilungblatt NINEPIN Bowling CLASSIC erschienen:
Neueste Informationen über den internationalen Kegelsport sind im aktuellen Mitteilungsblatt erschienen.

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Ligen und Klassen!
Rolf Thieme, Landessportwart
Rolf Thieme (FB)

07. 05. 2015

Vorrunde Landeseinzelmeisterschaften 2015:
Die Bahnpläne und Starterlisten für die Vorrunde der Landeseinzelmeisterschaften 2015 sind im Sonderergebnisdienst abrufbar. Die noch freien Plätze (U23m, Ü60m) können noch belegt werden. Meldungen bitte per Telefon an 0160 951 899 15 (Am Samstag, den 2.5.15 nur am frühen Vormittag erreichbar). Die freien Plätze bei den Seniorinnen A können durch Seniorinnen B belegt werden und umgekehrt.
Dr. Rolf Schubert (FB)

[ Neuigkeit vorschlagen | alte Nachrichten ]